Caesar`s liebster Burger

IMG_2604

Caesar`s liebster Burger

Prep Time: 2 hours

Cook Time: 30 minutes

Total Time: 2 hours, 30 minutes

Serving Size: 4 Burger

Caesar`s liebster Burger

Ingredients

    Sauce
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Salz
  • 2 Eigelb
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1 TL (scharfen) Senf
  • 100 ml Sesamöl
  • 4 EL geriebenen Parmesan
  • 1 TL Worcestersauce
  • Pfeffer
    Burgerbrötchen
  • 100 ml warmes Wasser
  • 2 EL Milch
  • 0.5 Würfel Hefe
  • 18 g Zucker
  • 4 g Salz
  • 40 g Butter
  • 500 g Mehl Typ 550
  • 1 Ei
  • 1 Eiweiß
  • 2 EL Sesam
    Knusperhähnchen
  • 400 g Hühnerbrust
  • 1 Ei
  • 6 Handvoll Cornflakes
  • Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver edelsüß
  • Currypulver
    Zusätzlich
  • 1 kleiner Römersalat

Instructions

    Sauce
  • Die Eigelbe mit den Knoblauchzehen, Parmesan, Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Worcestersauce und Senf mit dem Pürierstab vermischen. Dann das Öl nach und nach dazugeben. Das funktioniert auch mit dem Pürierstab, ich verwende dafür die Qwirlscheibe. Die Sauce sollte aufgrund ihrer Bestandteile die Konsistenz einer Majonaise erreichen.
    Burgerbrötchen
  • Das Wasser und die Milch, den Zucker und die zerbröselte Hefe vermischen, 5 Minuten stehen lassen. Dann mit Mehl, Salz, Ei und Butter zu einem Teig verknetet. Den Teig im Warmen für eine Stunde gehen lassen. Aus dem Teig 4 Kugeln formen und schön flach drücken. Auf einem Backblech noch einmal eine Stunde gehen lassen. Nach Ablauf der Zeit mit dem Eiweiß bepinseln und mit Sesam bestreuen. Im vorgheizten Ofen bei Ober-/Unterhitze bei 200 °C 15 Minuten backen.
    Knusperhähnchen
  • Das Fleisch waschen, trocken tupfen und (je nach Größe) mit einem scharfen Messer waagerecht durchschneiden, um dünne Stücke herzustellen.
  • Drei Flache Schüsseln bereit stellen. In der ersten Mehl mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver vermischen. In der zweiten das Ei ebenfalls mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und zusätzlich Currypulver vermischen. Für die dritte Schüssel die Cornflakes zerkrümeln. Nun das Fleisch in der eben angegeben Reihenfolge panieren, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im Ofen bei 200 °C zusammen mit den Brötchen ca. 25 - 30 Minuten backen.
    Zusammenbau
  • Den Salat waschen und die Blätter auf eine passende Größe bringen.
  • Das Brötchen aufschneiden, beide Hälften mit der Sauce bestreichen. Auf die untere Hälfte einige Salatblätter legen, darauf das Hühnchen (Anzahl der Stücke abhängig von der Ausgangsgröße) platzieren und die obere Brötchenhälfte aufsetzen.
IMG_2598IMG_2601

4/5 (1)

Dieser Beitrag wurde unter Mit Fleisch abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *