Bulgursalat (Kisir) und Falafel

IMG_0105

Bulgursalat (Kisir) mit Falafel

Prep Time: 24 hours

Cook Time: 15 minutes

Serving Size: 2

Bulgursalat (Kisir) mit Falafel

Ingredients

    Kisir
  • 150 g feiner Bulgur
  • 2 rote Spitzpaprikaschoten
  • 1/2 Bund glatte Petersilie
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 große rote Zwiebel
  • 1/4 Tube Tomatenmark
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • Salz
    Falafel
  • 200 g getrocknete Kichererbsen
  • 1 Zitrone
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 TL Koriander
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1/2 TL Chilipulver
  • 1 TL Salz
  • 3 EL Mehl
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 3 EL Paniermehl
  • 1/4 TL Backpulver

Instructions

    Kisir
  • Den Bulgur mit 300 ml Salzwasser aufkochen lassen (zur Sicherheit auf die Zubereitungsanweisung auf der Verpackung achten), ca. 7 Minuten köcheln lassen. Abgießen und etwas auskühlen lassen.
  • Die Paprika und die Zwiebel sehr fein schneiden. Die Petersilie klein hacken, die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.
  • Öl und Tomatenmark verrühren, mit den rechtlichen Zutaten vermischen. Am besten gut durchziehen lassen, schmeckt am nächsten Tag noch besser.
    Falafel
  • Die Kichererbsen 24 h einweichen, das Einweichwasser zwischendurch wechseln.
  • Am nächsten Tag abgießen, die Zwiebel und Knoblauchzehe kleinschneiden. Die Zitrone entsaften und den Saft mit den Kichererbsen und den übrigen Zutaten zu einer homogenen Masse pürieren oder im Fleischwolf zerkleinern.
  • Zu Kugeln oder Plätzchen formen, mit ein wenig Öl besprühen oder bepinseln und im vorgeheizten Ofen 15 Minuten bei 200 °C Umluft backen.
IMG_0107

Dieser Beitrag wurde unter Ohne Fleisch, Salat abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *